logo

Hof & Landschaft

Unser Hof liegt in dem kleinen Dörfchen Petschnitzen östlich des Faaker Sees in einer ganzen Menge ursprünglicher Natur. Mit wunderbarem Blick auf die westlichen Karawanken, umzingelt von Feldern, Wiesen, Wäldern, Hügeln und Bergen, bietet er viel Platz zum Leben und Erleben, zum Spielen und Toben, zum Entspannen und Relaxen. Im milden südkärntner Klima können sich Gäste hier in absolut ruhiger Lage wahlweise in Zimmern, Ferienwohnungen oder Blockhäusern vom Alltagstrott erholen.

Für Beinehochleger gibt es verschiedene Terrassen, lauschige Sitzgelegenheiten und eine kleine Liegewiese. Besonderen Charme strahlt der alte Innenhof mit seinen Rundbögen, dem gemauerten Gewürzkräuterbeet und dem Trinkwasserbrunnen „Aqua Miklerale", aus. Die Event-Locations an lauen Sommerabenden und in langen, stimmungsvollen Sommernächten nennen sich „Forum Romanum" und „Tevzejs Nachttopf" – dort nämlich wird gegrillt, gefeiert, getestet und getanzt oder nur am knisternden Lagerfeuer geträumt. An diesen speziellen Orten ist oft die kreative Ader von Gästen und Gastgebern gefragt, wenn in großer Runde erzählt, gespielt und musiziert wird, mitunter werden sogar literarische Mundartabende veranstaltet.

 

Für Kinder und Junggebliebene gibt es je nach Lust, Laune und Kondition einen kleinen Spielplatz (mit Schaukel, Rutsche, Sandkiste und kleinem Spielhäuschen), zwei Tischtennisplatten, einen Freizeitraum und eine Wiese, auf der regelmäßig Fußball und Volleyball gespielt wird. Ältere Junggebliebene finden in der unmittelbaren Umgebung viele Paradiese, wo Abenteuerlust, Phantasie und Adrenalin von der Leine gelassen werden können.

 

Das vierbeinige Inventar des Hofes: Mutterkühe mit ihren Kälbchen, die 6köpfige Pferdecrew, Ziegenbock Semino und seine kleine Herde, das Zwergschwein Davidson, freundliche Zwergkaninchen und die schönsten Kater der Welt lassen sich gerne beobachten, noch lieber füttern und sogar streicheln.

 

Der Faaker See und unser Badestrand an dessen Ostufer sind sowohl mit Auto, Motorrad, Fahrrad oder zu Fuß in wenigen Minuten erreichbar, weil nur einen Kilometer entfernt. Direkt vom Hof führen Rad- und Wanderwege in eine reizvolle Landschaft.


Trotz des umfangreichen Programms wird besonders geistige Erholung großgeschrieben und auf Fernsehgeräte in den Zimmern, Ferienwohnungen und Blockhäusern ganz bewusst verzichtet. Mit dem Wetter haben Urlauber am Faaker See auch meist (aber nicht immer !!!!) Glück, denn häufig driften Gewitter an den Bergen entlang vorbei.

karntenlogo faakersee logo webcam